PROJEKTE

Leo Volskiy Trio

Leo Volskiy TrioJazz pianist, bassist and drummer – a perfect recipe for great Jazz. Das in 2011 gegründete Hamburger Leo Volskiy Trio präsentiert die klassische Bebop-Besetzung und die dementsprechende Musik. Das aktuelle Programm “Bud’s Mood” besteht überwiegend aus Bebop-Standards ( von Bud Powell, Charlie Parker, Thelonious Monk, George Shearing, Tedd Dameron, Hank Jones, Dizzy Gillespie etc. ). >>weiter…

Jazz Piano Solo

Leo Volskiy Jazz Piano SoloSolo Auftritte geben den Jazz Pianisten andere Möglichkeiten für Ausführung und eröffnet neue Seiten dieser wunderschönen Musik für dem Zuhöhrer. Saftige Intros, die Interpretation des Themas und seine Entwicklung in der Improvisation bieten sich ganz anderes dar ohne eine Rhythmus-Sektion, wie ein Malwerk, das noch nicht von dem Malbrett genommen ist. >>weiter…

Jazz Connections

“Jazz Connections” ist ein Treffpunkt von Musikern, die das Gleiche lieben und Jazz ähnlich auffassen. Das Ziel des Projektes ist recht einfach – Spielfreude für Gleichgesinnte und Spaß fürs Publikum. “Jazz Connections” ist keine feste Besetzung, sondern eine flexible Formation mit dem Kern von drei Hamburger Jazzmen – Leo Volskiy (p), Joachim Gerth (b) und Martin Thissen (dr). Die “Jazz Connections” ist jeden Donnerstag in Hannes und Hanna Wohnzimmer ab 21:00 Uhr zu hören. >>weier…

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.