St.Petersburg – New York – Hamburg. Das rare Jazz Konzert am 2.04.2017, 19:00, Cascadas

Liebe Freunde und Musik-Liebhaber!

Dieses rare Konzert darf man nicht verpassen! Das passiert nicht jeden Tag.

Am 2.04.2017 um 19:00 Uhr, Cascadas, Ferdinandstrass 12. 20095 Hamburg
Weltweit renommierter Saxophonist Dmitry Baevsky, ehemaliger St.Petersburger und seit 22 Jahren Wahl-New Yorker, spielt in Cascadas, Ferdinandstraße 12, 20095 Hamburg.

Von allen wichtigsten Jazz Kritiken und Magazins mit gleicher Stimme höchst gelobt und ausgezeichnet. Dmitry spielt mit namenhaftesten von den namhaften Jazzmusikern dieser Welt. Es reicht nur die wenigen davon zu erwähnen: Cedar Walton (Art Blakey’s Jazz Messngers), Jimmy Cobb (Kind Of Blue von Miles Davis), Jason Brown (Joe DeFranchesco), John Webber (Horace Silver) und vielen-vielen mehr.

Es wir ein unvergesslicher Abend, dass können wir mit gutem Wissen und Gewissen versprechen und garantieren.

Eintritt ist 15/12 Euro (Abendkasse) oder 13/10 Euro (Vorverkauf). Für solch ein Konzert ist es wirklich ein Geschenk!

Tickets hier

Es darf auch nicht vergessen werden, dass die Cascadas Bar eine von den richtigen Sehenswürdigkeiten Hamburgs ist, sie liegt unmittelbar an der Innenalster und ist für jeden Gast der Stadt ein Muss und die Bewohner eine Selbstverständlichkeit.
Wir sehen und hören uns am 2.04.2017 um 19 Uhr in der Cascadas Bar.

Dieser Beitrag wurde unter NEWS veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.